Das Landesverwaltungsgericht Niederösterreich gewährleistet Rechtsschutz im Verwaltungsrecht.

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Das Landesverwaltungsgericht Niederösterreich hat den regulären Verhandlungsbetrieb wiederaufgenommen.

Um die weitere Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus hintanzuhalten, gelten hierfür besondere Sicherheitsvorkehrungen.

 

Erreichbarkeit:

Das Landesverwaltungsgericht ist weiterhin wie gewohnt, insbesondere (während der Parteienverkehrszeiten) telefonisch und (während der Amtsstunden) per E-Mail erreichbar.

 

Verhandlungen:

Bitte beachten Sie folgende Sicherheitsvorkehrungen bei Verhandlungen:

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in den öffentlichen Teilen des Gerichts verpflichtend (ausgenommen sind nur Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr und Personen, denen aus gesundheitlichen Gründen das Tragen der Vorrichtung nicht zugemutet werden kann). Im Verhandlungsaal darf der Mund-Nasen-Schutz nur mit Zustimmung der Richterin/des Richters abgenommen werden. Im Gerichtsgebäude ist zumindest ein Meter Abstand zu anderen Personen einzuhalten.

Einlass ins Gerichtsgebäude erfolgt frühestens 15 Minuten vor Beginn der Verhandlung. Bitte treten Sie in den Verhandlungssaal erst nach Aufruf ein.

 

Parteienverkehr:

Persönliche Vorsprachen (insb. auch zum Zweck der Akteneinsicht) sind ausnahmslos nur nach Terminvereinbarung möglich.

Die Entgegennahme von Schriftstücken ist nur am Standort St. Pölten während der Parteienverkehrszeiten gewährleistet, wir ersuchen jedoch unbedingt, prioritär von unseren anderen Einbringungsmöglichkeiten Gebrauch zu machen (insbesondere E-Mail!).

Ausgewählte Entscheidungen

Alle Anzeigen

Aktuelles

Pressemitteilung vom 28. April 2020


Covid-19-Pandemie: Auch in Krisenzeiten ist das Landesverwaltungsgericht Niederösterreich ein verlässlicher Garant für raschen und effizienten Rechtsschutz

Weiterlesen

Pressemitteilung vom 20. Dezember 2019


NÖ LVwG hat 236 Beschwerdeverfahren in Zusammenhang mit der NÖ Gemeinderatswahl 2020 erledigt

Weiterlesen

Pressemitteilung vom 21. November 2019


Festakt „Fünf Jahre Landesverwaltungsgericht Niederösterreich“

Weiterlesen

Alle Anzeigen

Bekanntmachungen

LVwG-VG-11/002-2020 – Verhandlungsausschreibung


Geschäftszahl:
LVwG-VG-11/002-2020


St. Pölten, am 24. September 2020

Weiterlesen

LVwG-VG-11/001-2020 und LVwG-VG-11/002-2020 – Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung gemäß § 13 Abs 3 des NÖ Vergabe-Nachprüfungsgesetztes:

Bei Landesverwaltungsgericht Niederösterreich ist folgender Nachprüfungsantrag (GZ: LVwG-VG-11/002-2020) samt Antrag auf Erlassung einer einstweiligen
Verfügung (GZ: LVwG-VG-11/001-2020) eingebracht worden:

 

1. Öffentlicher Auftraggeber:

Land Niederösterreich, p. A. Amt der NÖ
Landesregierung, Abteilung Wissenschaft
und Forschung, Landhausplatz 1,
3109 St. Pölten

Vergebende Stelle:

Land Niederösterreich, p. A. Amt der NÖ
Landesregierung, Abteilung
Gebäudeverwaltung, vertreten durch HYPO
NOE Real Consult GmbH, Hypogasse 1, 3101 St. Pölten

 

2. Betroffenes Vergabeverfahren:

„IST Austria / I23 – Lab 5, Labermöblierung“

 

3. Bezeichnung der bekämpften gesondert anfechtbaren Entscheidungen:

Ausscheidensentscheidung und
Zuschlagsentscheidung jeweils vom
19.08.2020

 

Hinweis auf die Präklusionsfolgen:

Gemäß § 8 Abs 2 des NÖ Vergabe-Nachprüfungsgesetzes sind im Verfahren zur Nichtigerklärung ferner jene Unternehmen Parteien, die durch die vom Antragsteller begehrte Entscheidung unmittelbar in ihren rechtlichen Interessen nachteilig betroffen sein könnten. Diese Unternehmen verlieren ihre Parteistellung, wenn sie nicht binnen zehn Tagen nach Veröffentlichung des Eingangs (§13 Abs 3) oder nach Verständigung vom Eingang (§13 Abs 5) eines Antrages auf Nichtigerklärung begründete Einwendungen erheben. Wenn vor Ablauf dieser Frist eine mündliche Verhandlung stattfindet, dann müssen die Einwendungen spätestens in der
mündlichen Verhandlung erhoben werden.

 

Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
Dr. B e c k s t e i n e r
Richter

Weiterlesen

Alle Anzeigen

Telefon: +43 2742 90590
Fax: +43 2742 90590 15540

E-Mail: post@lvwg.noel.gv.at
Web: www.lvwg.noel.gv.at