Öffentliche Bekanntmachung gemäß § 13 Abs. 3 NÖ Vergabe- Nachprüfungsgesetz:


Geschäftszahl:
LVwG-VG-3/002-2022


St. Pölten, am 22. Juli 2022

Von der eww Anlagentechnik GmbH, vertreten durch Estermann Pock Rechtsanwälte GmbH, Rennweg 17, Stock 5, 1030 Wien, wurde mit Schriftsatz vom 7. Juli 2022, betreffend „Sanierung der öffentlichen Straßenbeleuchtung – Los Beleuchtung“, nicht offenes Verfahren ohne vorherige Bekanntmachung, Bauauftrag, Unterschwellenbereich angefochtene Entscheidung: Zuschlagsentscheidung, (öffentliche Auftraggeberin: Marktgemeinde Eichgraben, vertreten durch Breitenfeld Rechtsanwälte GmbH & Co KG, Marc-Aurel-Straße 6, 1010 Wien, vergebende Stelle: L.U.X. GmbH, Heinrich Kleiststraße 5, 3032 Eichgraben) beim Landesverwaltungsgericht Niederösterreich der Antrag auf Nichtigerklärung gestellt.

Über diesen Antrag wird gemäß § 15 Abs. 1 NÖ Vergabe-Nachprüfungsgesetz (NÖ VNG) eine öffentliche mündliche Verhandlung anberaumt:

Datum: Dienstag, 16. August 2022

Zeit: 09:30 Uhr

Dauer: voraussichtlich 2 ½ Stunden

Ort: Landesverwaltungsgericht Niederösterreich,

3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29

Tor zum Landhaus/Stiege B

1. Stock/Verhandlungssaal 1

Landesverwaltungsgericht Niederösterreich

Dr. M a i e r

Richterin

Telefon: +43 2742 90590
Fax: +43 2742 90590 15540

E-Mail: post@lvwg.noel.gv.at
Web: www.lvwg.noel.gv.at