Anberaumung einer öffentlichen mündlichen Verhandlung


Geschäftszahl:
LVwG-VG-11/002-2021


St. Pölten, am 21. September 2021

Öffentliche Auftragsvergabe durch das Land Niederösterreich, p.A. Amt der NÖ-
Landesregierung, Abteilung Sanitäts- und Krankenanstaltenrecht,
Nachprüfungsantrag durch die Bietergemeinschaft bestehend aus: Procomcure Biotech GmbH und Tauernkliniken GmbH, Nachprüfungsverhandlung

Anberaumung einer öffentlichen mündlichen Verhandlung

Die Bietergemeinschaft Procomcure Biotech GmbH, Breitwies 1, 5303 Thalgau, und
Tauernkliniken GmbH, Paracelsusstraße 8, 5700 Zell am See, vertreten durch Baker
McKenzie Rechtsanwälte LP & Co KG, Schottenring 25, 1010 Wien, hat mit einem
am 06.09.2021 beim Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
eingelangten Schriftsatz in Bezug auf das Vergabeverfahren „PCR-Analysen zum
Nachweis einer SARS-CoV-2 Infektion inklusive Erkennung von
Mutationen“ (öffentlicher Auftraggeber: Land Niederösterreich, p.A. Amt der NÖ-
Landesregierung, Abteilung Sanitäts- und Krankenanstaltenrecht; vergebende Stelle:
Pelzmann Gall Größ Rechtsanwälte GmbH) beim Landesverwaltungsgericht
Niederösterreich einen Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens und
Nichtigerklärung der Ausschluss- und Ausscheidensentscheidung vom 26.08.2021
sowie des Aufklärungsersuchens vom 12.08.2021 gestellt.

Über diesen Antrag wird gemäß § 15 Abs. 1 NÖ Vergabe-Nachprüfungsgesetz (NÖ
VNG) eine öffentliche mündliche Verhandlung anberaumt:

Datum: Donnerstag, 07. Oktober 2021
Zeit: 14:00 Uhr
Dauer: voraussichtlich bis 17:00 Uhr

Ort: Landesverwaltungsgericht Niederösterreich,
3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29

Tor zum Landhaus/Stiege B

  1. Stock/Verhandlungssaal 5

Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
Mag. S c h n a b l
Richter

Telefon: +43 2742 90590
Fax: +43 2742 90590 15540

E-Mail: post@lvwg.noel.gv.at
Web: www.lvwg.noel.gv.at